06.jpg

Erneut 2019: Weiterbildung Wildnispädagogik

Am 01.03.2019 startet unsere Weiterbildung Wildnispädagogik, die in Kooperation mit der Wildnisschule Uwe Belz stattfindet.


An 6 Wochenenden vom Frühjahr bis zum Herbst (insgesamt 120 Unterrichtseinheiten, jeweils von Freitag 16 bis Sonntag 15 Uhr) erlernen Sie praktische Fertigkeiten wie das Feuer machen mit dem Drillbogen, sowie Wissen und Fähigkeiten ursprünglich lebender Völker. Die Kunst des Beobachtens und der Orientierung, sowie Kenntnisse in Fährtenkunde oder die Sprache der Vögel lernen Sie durch unmittelbare Erfahrung kennen.

Pädagogische Inhalte mit Einblicken in Coyote Teaching und die Bedeutung des "Lebensrades" intensivieren diese Erfahrungen und versetzen Sie in die Lage, andere Menschen auf ihrem Weg in der "Wildnis" zu begleiten.

Für weitere Informationen, nehmen Sie Kontakt zu uns auf.