Naturentdeckungen in Freiburg und Umgebung

In der Region um Freiburg gibt es viel Schönes und Interessantes zu entdecken!

Diese Veranstaltungen bieten wir in Kooperation mit verschiedenen regionalen Bildungseinrichtungen an. Für Informationen und Anmeldungen wenden Sie sich direkt an den jeweiligen Kooperationspartner.

Bitte beachten Sie: Zu allen Veranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich.

Für mehr Informationen klicken Sie bitte auf den entsprechenden Titel der Veranstaltung.


Vogelkundlicher Morgenspaziergang mit Frühstück

Sonntag  02.04.2017, 6.30 – ca. 9.30 Uhr

 

Rotkehlchen oder Zaunkönig, Amsel oder Singdrossel, Blau- oder Kohlmeise? Wir lauschen dem Vogelkonzert zum Tagesanbruch und lernen einzelne Vogelarten herauszuhören und zu bestimmen. Anschließend erwartet uns ein vollwertiges Frühstück im WaldHaus.

Zum Vollmond auf den Schönberg

Dienstag 11.04.2017, 18.00-22.00 Uhr

 

Die "blaue Stunde" auf dem Schönberggipfel erleben, in der das warme Licht des Tages abgelöst wird von der Dämmerung und dem geheimnisvollen Scheinen des vollen Mondes.

Sonnenaufgangswanderung auf den Schönberg

Donnerstag 27.04.2017, 4.15-8.15 Uhr

 

Früh im Morgengrauen machen wir uns auf den Weg, um vom Gipfel des Schönbergs aus zu erleben, wie die Sonne die Welt wieder weckt. Über Streuobstwiesen und durch den noch dunklen Wald steigen wir an, genießen die Frische und Ruhe des frühen Morgens und nehmen wahr, wie sich langsam das Licht des neuen Tages ankündigt.

Vogelstimmenspaziergang

Samstag 06.05.2017, 5.00 – 7.15 Uhr

 

Blaumeise oder Kohlmeise? Amsel oder Drossel? Rotkehlchen oder Zaunkönig? Früh im Morgengrauen werden wir auf einem kleinen Spaziergang zwischen Müllheim und Vögisheim die heimische Vogelwelt erlauschen.

Vogelstimmenspaziergang am Sonntagmorgen

Sonntag 07.05.2017, 8.00-10.00 Uhr

 

Ein kleiner Spaziergang von der Wonnhalde über den Lorettoberg als Einstimmung zum gemütlichen Sonntagsfrühstück. Vorbei an Wiesen, Schrebergärten, kleinen Teichen und durch den Wald führt unser Weg auf den Lorettoberg, wo in Gärten und auf alten Bäumen die Gesänge der Vögel zu hören sind.