Tourenleitung und Landschaftserleben

Abschluss

 

Das Abschlusszertifikat „Tourenleiter/in mit Schwerpunkt Landschaftserleben“ erhalten Sie unter folgenden Voraussetzungen:

 

  • Regelmäßige Teilnahme: maximal ein Fehlseminar, mindestens zwei Touren
  • Abschlussarbeit: Planung und Durchführung einer Tour (mindestens Tagesveranstaltung) an einem Ort der eigenen Wahl zwischen Juli und September 2018, Dokumentation des Konzepts und Kurzpräsentation beim letzten Seminar