07.jpg

Der Waldkindergarten "Baumhaus" in Würzburg

sucht ab sofort eine neue Gruppenleitung (staatl. anerkannt) für 35 Stunden / Woche.


Stellenausschreibung Gruppenleitung/ Erzieher/in

 Haben Sie Lust gemeinsam mit Kindern und Kollegen...
 

... durch Stockfernrohre neue Welten zu entdecken?
... ein Baumakrobat zu werden?
... die Entwicklung in einem innovativen und erfahrenen Waldkindergarten mit zu planen, zu gestalten und zu begleiten?

... eine engagierte und motivierte Elterninitiative mit zu erleben?


Sind Sie Erzieher/in oder nach dem BayKiBiG als pädagogische Fachkraft anerkannt?

Dann suchen wir Sie als Gruppenleitung für unseren Waldkindergarten.


Der „Waldkindergarten Baumhaus“ in Würzburg wird über den Verein für ökologisches Lernen e.V. von einer Elterninitiative geführt. Im Waldkindergarten werden bis zu 26 Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren von einem engagierten 4er-Team und einer FÖJ - Praktikantin betreut. Den größten Teil ihrer Zeit verbringen die Kinder im Wald bei Oberdürrbach. Dort sind wir an mehreren Waldplätzen unterwegs. Am Hauptplatz, der Bärenfalle, steht ein Bauwagen und ein Tipi. Anders als die meisten Waldkindergärten verfügen wir aber auch über ein eigenes Haus mit Garten in Grombühl, wodurch wir ganztägige Öffnungszeiten von 7:15 Uhr bis 16:45 Uhr anbieten können.

 

Ausführliche Informationen und unser Konzept gibt es unter www.kita-baumhaus.de .


Wir suchen eine/n nette/n Pädagogin/Pädagogen, die/der Lust hat Verantwortung für die Planung, Gestaltung und Durchführung der pädagogischen Arbeit nach dem bestehenden Konzept zu übernehmen. Einen liebevollen und partnerschaftlichen Umgang mit Kindern pflegt und es liebt, den Kindern bei Wind und Wetter die Natur nahezubringen. Eigeninitiative und Lust am kreativen und naturorientierten Arbeiten sind uns sehr wichtig. Teamfähigkeit, Offenheit und Aufgeschlossenheit zur Erziehungspartnerschaft mit den Eltern sind Voraus-setzung für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Eine Zusatzausbildung und Erfahrungen in Wald- oder Naturpädagogik wären wünschenswert, können aber auch durch Weiterbildungen bei uns erlangt werden.


Wir bieten Ihnen:

  • eine Stelle mit 35 Wochenstunden, zunächst auf 12 Monate befristet, mit der Option und dem Wunsch auf Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • eine kollegiale unterstützende Arbeitsatmosphäre in einem sehr erfahrenen Team
  • Mitgestaltungsmöglichkeit an konzeptionellen Inhalten und Abläufen
  • engagierte Eltern, die unterstützend mitwirken
  • Freiraum zur Umsetzung eigener pädagogischer Schwerpunkte und Ideen
  • Bezahlung in Anlehnung an den TVÖD
  • Fort- und Weiterbildungen

 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen per Mail oder schriftlich an:
 

Verein für ökologisches Lernen e.V.
z. Hd. Veronika Hornich
Scharoldstr. 61
97080 Würzburg
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!